Mitch Seavey Erster im Ziel

März 30, 2008

Mitch Seavey ist um 23:39 Uhr (Ortzeit) in Nome ins Ziel gefahren und hat damit den alten Rekord von John Johnson aus dem Jahr 1910 gebrochen. 10 Minuten spaeter folgte Jeff King, Lance Mackey kam 2 1/2 Stunden nach Seavey in Ziel.
Der Sieger wird erst 24 Stunden nachdem drei Teams die Zielline ueberquert haben von den Rennrichtern bestaetigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: